Ihr Engagement


Mitmachen

Alle, die anderen Menschen helfen und für soziale Gerechtigkeit eintreten wollen, sind bei der AWO gut aufgehoben.
Es bieten sich viele Möglichkeiten, ehrenamtlich unseren sozialen Auftrag zu unterstützen oder am geselligen Leben in einem Ortsverein teilzuhaben.

In der AWO nutzen im Kreis Euskirchen und im Rhein-Erft-Kreis ungefähr 1000 Menschen einen Teil ihrer freien Zeit für ehrenamtliche Mitarbeit:
Sie helfen bei der Gestaltung von Projekten in Kindergärten, gestalten Seniorennachmittage, organisieren Ausflüge, machen Krankenbesuche in der Nachbarschaft, lesen vor, besuchen ältere Menschen in Heimen, gehen mit ihnen spazieren oder erzählen ihnen von ihren Erlebnissen, nehmen Betreuungen wahr oder kümmern sich um Kinder und Jugendliche. Manche helfen auch mit, durch ihre Mitarbeit im Vorstand die Geschicke des Ortsvereins zu lenken. Sie alle lernen neue Freunde kennen, genießen die Zeit in der Gemeinschaft und haben das befriedigende Gefühl, sich für unsere Gesellschaft zu engagieren, etwas Gutes und wertvolles zu tun.

Das können Sie auch!
Bei Interesse sprechen Sie bitte einfach einen unserer Vorstandsmitglieder oder ehrenamtlichen Helfer an und sagen Sie, was Sie gerne machen würden und wie viel Zeit Sie einbringen möchten. Unser Vorsitzender zeigt ihnen gerne persönlich die in unserem Ortsverein bestehenden Möglichkeiten auf.


Spenden

Wir freuen uns über eine Spende bei unserer jährlichen AWO-Straßensammlung oder natürlich auch bei jeder anderen Gelegenheit im Laufe des Jahres.

Bei Bedarf geben wir Ihnen unsere Bankverbindung auf und stellen für Barzahlungen sofort eine entsprechende Quittung aus. Informieren Sie uns über ihre Wünsche, damit wir alles in die Wege leiten können. Vielen Dank für ihre Unterstützung.

Wir sind mit Bescheid des Finanzamtes als gemeinnützig anerkannt und können für Spenden entsprechende Bescheinigungen / Quittungen nach § 50 Abs.1 EStDV ausstellen.

Die Menschen, die wir in verschiedenen Lebenslagen begleiten und unterstützen, fühlen wir uns sehr verbunden. Wir stehen dafür ein, dass die Spenden effektiv eingesetzt werden.

 

 


Mitglied werden

Es gibt viele gute Gründe für eine AWO-Mitgliedschaft. Einige davon möchten wir an dieser Stelle hervorheben:

Wer hilfsbereite Menschen treffen will, kann sich bei uns aufgehoben fühlen.
Menschen, die sich bei der AWO engagieren, wollen vor allem anderen Menschen helfen und sich für eine gerechte Gesellschaft einsetzen. Dass Menschen mit gleicher Einstellung auch miteinander Zeit verbringen und aktiv sein wollen, versteht sich von selbst. Unsere gemütliche Begegnungsstätte bietet beste Voraussetzungen, nicht nur für gesellige Stunden, sondern auch, um sich in die vielen angebotenen Aktivitäten einzubringen.

Je mehr Mitglieder wir sind, desto mehr Gewicht hat unsere Stimme in der Gesellschaft.
Desto eher haben wir gesellschafts- und sozialpolitischen Einfluss. Und desto eher können wir Menschen helfen, die unsere Hilfe brauchen.

Mit der Firma INTERFIT konnte für die Mitglieder der Arbeiterwohlfahrt ein Fitness-Rabatt-Angebot ausgehandelt werden. Trainieren Sie exklusiv als Mitglied der AWO und INTERFIT:

Einfach - flexibel - bundesweit! INTERFIT ist eine Plattform mit über 1450 hochwertigen Partnern aus den Bereichen: Fitness, Schwimmen, Wellness, Golfen und Onlinefitness. www.interfit.de

Bei einer Reisebuchung über das Reisebüro Schreiber erhalten Sie eine Rückvergütung von bis zu  5 Prozent des Reisepreises.

Haben wir Sie überzeugt oder zunächst nur neugierig gemacht? Auskunft und natürlich auch Beitrittserklärungen für eine Einzel- oder gar eine Familienmitgliedschaft erhalten Sie direkt beim Vorstand oder allen ehrenamtlichen Helfern unseres Ortsvereines. Werden Sie Mitglied in unserem Ortsverein, wir freuen uns schon auf Sie.

Mindestbeitrag Einzelperson: 2,50 Euro/Monat

Familienmitgliedschaft: 4,- Euro/Monat (Kinder bis 18 Jahre)

Jedes AWO-Mitglied kann darüber hinaus die Beitragshöhe selber bestimmen!

 

Ihr AWO-Kontakt

Karlheinz Langer
Vorsitzender
02235 / 84149
Kontakt